Schorheidekurier Wandzeitung

Geschrieben von Jörg Mitzlaff am . Veröffentlicht in Aktuelles

Die Gemeinde muss sparen. Diesen Monat gibt es keinen Schorfheidekurier. Da hat sich der Bürgerverein gedacht, wir machen eine Wandzeitung - im Wortsinne.

 

20231026 150514 copy

Der Aushang steht gegenüber der Edeka Kaufhalle.

 

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

 

Wer den Schorfheidekurier digital lesen möchte, kann das natürlich auch hier tun:

 

Wir haben einen deutschen Meister aus der Schorfheide!

Geschrieben von Jörg Mitzlaff am . Veröffentlicht in Aktuelles

Sebastian Friedrich aus Groß Schönebeck hat am 10.06.2023 an der Deutschen Schülermeisterschaft in seiner Alters- und Gewichtsklasse den 1. Platz im Ju-Jutsu Fighting erkämpft.

WhatsApp Bild 2023-06-12 um 16.52.06 Mittel

Siegerehrung in der Altersklasse U14

 

Ju-Jutsu Fighting ist eine Wettkampfform der Selbstverteidigungssportart Ju-Jutsu. Gestartet wird dabei immer im Stand, durch Schläge und Tritte (ohne Kopfkontakt) können Punkte erzielt werden, sobald ein Kämpfer gegriffen hat, versuchen beide zu werfen, so dass schließlich im Part 3 am Boden darum gekämpft wird den Gegner festzuhalten oder ihn dazu zu bringen, dass er abklopft.

Nachdem Sebastian in der Altersklasse U14 schon im Qualifikationsturnier der ostdeutschen Bundesländer in Zeitz siegreich war, konnte er auch beim gesamtdeutschen Turnier, dass in diesem Jahr in Bernau sattgefunden hat, die Goldmedaille erringen.

Vor allem sein letzter Kampf verlief äußerst spannend. Erst in den letzten Sekunden konnte er seinen Punkterückstand noch aufholen und am Ende mit 11 zu 10 doch noch gewinnen. „Ich habe mir einen Traum erfüllt“ sagte Sebastian nach der Siegerehrung.

Bild1 copy

Sebastian Friedrich mit seinem TZrainer Tobias Plümpe

Die Ju-Jutsu Abteilung des SV Schorfheide ist natürlich auch sehr stolz auf diese Leistung. Dafür, dass die Ju-Jutsuka in Groß Schönebeck im Vergleich zu anderen Vereinen eher eine kleine Gruppe sind, ist es immer wieder schön zu sehen, dass trotzdem solche Erfolge möglich sind.

Wer Interesse hat, den Ju-Jutsu Sport einmal auszuprobieren, um Selbstverteidigung zu lernen, vielleicht selbst mal an Wettkämpfen teilzunehmen oder einfach nur um seine Fitness zu verbessern kann gerne zum unverbindlichen Probetraining in der Grundschulsporthalle Groß Schönebeck vorbeikommen. Die Trainingszeiten sind zurzeit für Kinder und Jugendliche am Dienstag und Donnerstag zwischen 17:15 Uhr und 19 Uhr, Erwachsenen Training ist dienstags ab 19 Uhr.

 

Der neue Bolzplatz

Geschrieben von Jörg Mitzlaff am . Veröffentlicht in Aktuelles

Groß Schönebeck hat eine neue sportliche Attraktion.

An die Stelle des alten Schotterplatzes ist ein moderner, eingezäunter Fußballblatz gebaut worden. Außerdem gibt es 2 Felder für Steetball-Basketball.

Der Platz kann von allen frei genutzt werden. Haltet den Platz sauber, damit wir lange was von ihm haben!

 

1

 

Weitere Beiträge...