Drucken

Vizeweltmeister und EU-Meister kommen nach Groß Schönebeck

Geschrieben von Peter Harbach am . Veröffentlicht in Aktuelles

Die Schachfreunde Groß Schönebeck haben erneut eine erfolgreiche Saison hinter
sich und behaupteten sich in der Brandenburger Spitzengruppe im
Nachwuchsbereich. Mit Kevin Groth stellten sie in der AK U16 den
Landesvizemeister, das U10-Team wurde 3. und belegte damit zum wiederholten Mal
einen Medaillenplatz. An den von den Schachfreunden im Barnim organisierten
Schulmeisterschaften nahmen über 140 Schüler teil, soviel wie noch nie. Über 200
Kinder werden in den wöchentlichen AG-Stunden trainiert.
Zum Auftakt der neuen Saison wird zum nun schon 8. mal das SommerCamp angeboten.
Ab 21. August gibt es eine Woche Schach, Sport, Spiel und Spass. Einige der
Höhepunkte sind das Simultan mit Fernschach-Vizeweltmeister Matthias Kribben,
der am 26. August beim Camp zu Gast sein wird. Daran dürfen auch Schachspieler
teilnehmen, die nicht beim SommerCamp dabei sind. Der frischgebackene EU-Meister
Maximilian Mätzkow wird die Teilnehmer einen Vormittag trainieren.
Am 27. August dürfen sich AG-Teilnehmer beim Sommer-Turnier ausprobieren, für
Vereinsspieler wird am 27./28. August zum DWZ-Turnier eingeladen.
Für das SommerCamp sind noch zwei Mädchenplätze frei. Auf
www.schach-schorfheide.de sind einige Informationen sowie die Kontaktdaten zu
finden.


Lob, Kritik, Ideen? Schreiben Sie uns: buergerverein@grossschoenebeck.de