Drucken

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt im Schlosspark

Geschrieben von Rainer Klemke am . Veröffentlicht in Aktuelles

Der Weihnachtsmann kam natürlich auch auf den Weihnachtsmarkt im Schlosspark von Groß Schönebeck am 12.12.2015 und wurde von den kleinen Besuchern erwartungsvoll umlagert, die alle mal in den Weihnachtsmannsack greifen und vielleicht noch den einen oder anderen Weihnachtswunsch loswerden wollten.  Überraschend viele Besucher aus Nah und Fern waren diesmal mit von der Partie und genossen die stimmungsvolle Atmosphäre, insbesondere nach dem Entzünden der Schwedenfeuer. Gekommen war auch ein TV-Team des rbb, das für "Brandenburg aktuell" am 13.12.2015 einen Bericht über die Arbeit des Willkommensteams des Bürgervereins Groß Schönebeck/Schorfheide e.V. drehten (Abb.unten). Link zum Film:
http://mediathek.rbb-online.de/tv/Brandenburg-aktuell/Ein-ausgezeichnetes-Willkommensteam/rbb-Fernsehen/Video?documentId=32234864&topRessort=tv&bcastId=3822126

Musikalisch wurde neben den Verkaufsständen diesmal einiges geboten: von der Schorfheider Jagdhornbläsern, dem Chor der Immanuel-Kirche, Ron & Conny sowie den Bläsern der Original Schorfheider, die aus dem Fenster des Jagdschlosses ihre Melodien erklingen ließen bis hin zu den Kindern der Kita "Borstel" (Abb. unten) gab es vieles zu hören und zu sehen.

Die Kinder konnten in der Waldschule Weihnachtsgeschenke basteln, Sula Pferdts Märchen am Feuer in der Hütte auf dem Waldschulgelände lauschen und Stockbrot backen oder - heiß begehrt - in den Fahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr eine Rundfahrt machen. Stolz konnten die Groß Schönebecker Kinder auch die Ergebnisse des Malworkshops des Willkommensteams zum gemeinsamen Malen in der Immanuelkirche zeigen, die dort noch bis Weihnachten zu sehen und zur Finanzierung weiterer Kinderprojekte zu erwerben sind.

Kulinarisch gab es u.a. jagdfrischen Wildschweinbraten der Schorfheide-Jäger, Groß Schönebecker Wildspezialitäten, Kuchen von der Arwo sowie kulinarische Köstlichkeiten der Groß Schönebecker Syrer am Stand des Willkommensteams und natürlich leckeren Glühwein in verschiedenster Zubereitung.

Ausgerichtet hatte den Weihnachtsmarkt eine Arbeitsgruppe des Bürgervereins unter Leitung von Andreas Heusinger in Zusammenarbeit mit dem Ortsbeirat. Ortsvorsteher Hans-Joachim Buhrs und Bürgervereinsvorsitzender Jörg Mitzlaff zeigte sich überrascht und erfreut angesichts des unerwartet großen  Publikumsansturms und dankten allen Helfern, die diesen stimmungsvollen vorweihnachtlichen Nachmittag ermöglicht hatten.

 


Lob, Kritik, Ideen? Schreiben Sie uns: buergerverein@grossschoenebeck.de