Drucken

Tag des Ehrenamtes: Spielekiste für Willkommensteam

Geschrieben von Rainer Klemke am . Veröffentlicht in Willkommensteam Groß Schönebeck

Große Begeisterung löste die wertvolle Spielekiste des Bundesfamilienministeriums aus, die am Tag des Ehrenamtes (18.09.2015) von der Schorfheider Amtsleiterin Angela Braun in Vertretung der Bundesfamilienministerin zusammen mit Ortsvorsteher Hans-Joachim Buhrs an den Bürgerverein Groß Schönebeck und die deutschen, syrischen und  tschetschenischen Kinder der KiTa Borstel übergeben und erstmals ausgepackt wurde. Lego, Duplo, Bücher, Puzzle, Bälle und Bücher wurden sofort in Besitz genommen und die ersten Spiele ausprobiert.

Das Willkommensteam des Bürgervereins ist eine der 18 Initiativen, die im Rahmen der Woche des ehrenamtlichen Engagements im Land Brandenburg (300 bundesweit) für das "Zusammenspiel" mit den Flüchtlingsfamilien ausgezeichnet wurden. Künftig wird die Spielekiste bei den Veranstaltungen des Bürgervereins zum Einsatz kommen (zum ersten Mal bei großen Erntedankfest am 27. September 2015 auf dem Traditionsbauernhof von Jürgen Bohm) und auch den Kindern im Bürgerhaus zur Verfügung stehen, wenn z.B. die Eltern dort ihren Sprachunterricht erhalten oder bei den gemischten Handarbeitsgruppen zusammen sitzen.

Bürgervereinssprecher Rainer E. Klemke: "Wir sind nun dabei, auch eine Outdoor-Spielekiste für den Spielplatz auf dem Lindenplatz zusammenzustellen und auch eine für den Winter und suchen dafür noch Spielgeräte." Amtsleiterin Braun lobte das Engagement des Willkommensteams des Bürgervereins und nannte es beispielhaft, dass gerade die gemeinsamen Aktionen von Flüchtlingen und Groß Schönebeckern in so vielfältiger Weise funktioniere und dadurch eine Integration der Neuankömmlinge in die Dorfgemeinschaft befördert werde.