Drucken

Bürgerverein baut W-Lan-Freifunknetz in Groß Schönebeck aus

Geschrieben von Rainer Klemke am . Veröffentlicht in Aktuelles

Hochwertiges Metallschild 30 x 20 cm aus Alu Verbund Free Wifi WLAN Deko Schild Wandschild

Die Feuertaufe hat es schon bestanden: Das Freifunknetz des Bürgervereins Groß Schönebeck/Schorfheide, das nun auch im Jagdschloss und im Schlosspark - und damit fast im ganzen Ortskern von Groß Schönebeck frei zugänglich und nutzbar ist:

In einem ersten besonderen „Anwendungsfall“ – im Schloss war eine Hochzeit - wurde die Zeremonie für die schwerkranke Mutter der Braut per Live-Stream übertragen.

Und das ging nur, weil der Bürgerverein ein freies WLAN Netz im Ort eingerichtet hat. Dafür nutzt der Verein die Dienste des Freifunkvereins Berlin.

Nun werden weitere Groß Schönebecker Bürger und Einrichtungen gesucht, die sich vorstellen können, einen Teil ihres Internets zu teilen - um damit den ganzen Ort zu erschließen. Es ist 100% sicher und kostet nur minimal etwas Strom. Interessenten melden sich bei Joerg Mitzlaff, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Derzeit hat das Freifunknetz 3 Knoten: Bürgerhaus, Kegelbahn und Schloss. Die Kosten dafür trägt der Bürgerverein aus Zuwendungen und Eigenmitteln.