Drucken

...so viel Heimlichkeit...in der Weihnachtszeit...( Teil 2)

Geschrieben von Katrin Severin am . Veröffentlicht in Aktuelles

 

...am 24.12.2016 zur Mittagszeit...wo die meisten Kinder schlafen...ging es auf zur 2. Runde des Geschenke verteilens in Groß Schönebeck...wir sind bewußt über die Mittagsschlafzeit gefahren, um den Eltern die Entscheidung zu überlassen, ob sie den Kindern die Geschenke gleich geben ( um die Wartezeit auf den Weihnachtsmann/ das Christkind zu verkürzen) - oder ob sie es mit unter den Weihnachtsbaum legen wollen.

Allerdings waren manche Kinder schneller an der Tür als ihre Eltern und so ging unser Plan nur zum Teil auf.

Es wurden sehr viele Geschenke gespendet. Jedes war liebevoll ausgesucht und verpackt. Es kamen Geschenke aus  Groß Schönebeck, den Nachbarorten, Berlin, aus Bayern und von der Nordsee. Am weitesten hatten es aber die Geschenke aus Irland. Unsere Weihnachtsaktion hat sich rumgesprochen und es gab eine riesige Resonanz.

In den Fotos haben wir versucht einen Teil dessen, was da so liebevoll gepackt wurde, für alle sichtbar zu machen. Die Kinder und deren Eltern haben sich ganz doll über diese Überraschung gefreut.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank allen fleißigen Wichtelhelfern!

 


Lob, Kritik, Ideen? Schreiben Sie uns: buergerverein@grossschoenebeck.de